Thermal Conversion Compound Industriepark Höchst GmbH

Das Kerngeschäft der Thermal Conversion Compound Industriepark Höchst GmbH - kurz T2C - ist die thermische Verwertung von energiereichen Abfällen, die nicht stofflich wiederverwertet werden können. Für diese so genannten Ersatzbrennstoffe ist eine thermische Verwertung, also die Verbrennung, die ökologisch sinnvollste Lösung. T2C betreibt im Industriepark Höchst eine Ersatzbrennstoff-Verbrennungsanlage. Mehrheitsgesellschafter der T2C ist die Infraserv Höchst mit 83,3%.

Kontakt

Wolfgang Keßler
Telefon: +49 69 305-80700
wolfgang kessler (at) infraserv.com

Geschäftsführung
Thermal Conversion Compound Industriepark Höchst GmbH
Industriepark Höchst, Gebäude C 770
65926 Frankfurt am Main

Umweltmanagement

T2C-Umwelterklärung
Download (PDF)

T2C-Unternehmensleitlinien
Download

T2C-Betriebsordnung
Download (PDF)