Infraserv Höchst Prozesstechnik GmbH

Infraserv Höchst Prozesstechnik erbringt instandhaltungsnahe technische Dienstleistungen und vereint Beratungsleistungen zur nachhaltigen Steigerung der Verfügbarkeit von komplexen Prozessanlagen mit allen zur Umsetzung notwendigen technischen Dienstleistungen.

Mit diesen Servicelinien unterstützen wir unsere Kunden:

  • Asset Management und Engineering für Rotating Equipments,
  • Reliability Management, Wartung & Inspektion sowie Maschinenservice für Rotating Equipments,
  • Prozessanalysentechnik und EMSR-Technik.

Zum Leistungsspektrum gehören unter anderem:

  • die Ausarbeitung, die Optimierung und das Management von Reservekonzepten,
  • die Optimierung von Anlagen, dem Energieeinsatz und von Instandhaltungsstrategien,
  • die Unterstützung unserer Kunden bei Inbetriebnahmen - auch durch Trainings der Mitarbeiter.

Instandhaltungsmaßnahmen werden flexibel sowohl vor Ort in den Anlagen der Kunden als auch in einem spezialisierten Service-Center im Industriepark Höchst angeboten.

Unsere herstellerunabhängige und kundenübergreifende Expertise zeichnet uns aus. Aufgrund der Verbindung der Vertragsmodelle mit Key-Performance-Indikatoren steuern wir alle Maßnahmen zielorientiert und die Ergebnisse werden für unsere Kunden messbar gemacht.

Kontakt

Frank Unger
Geschäftsführer Infraserv Höchst Prozesstechnik GmbH
Industriepark Höchst, Gebäude G 810
65926 Frankfurt am Main
Telefon: +49 69 305-27390
frank.unger (at) infraserv.com

Sitz der Gesellschaft: Frankfurt/M.-Höchst
Registergericht: Amtsgericht Frankfurt am Main
HRB 76140
Umsatzsteuer-Identifikations-Nummer: DE247292302

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Infraserv Höchst Prozesstechnik GmbH sowie weiterer Unternehmen der Infraserv Höchst-Gruppe:
Allgemeine Geschäftsbedingungen

Unsere Prozesstechnik in Kürze

Prozesstechnik (PDF)