Ihr Weg zu uns.

Die Anfahrt zu Infraserv im Industriepark Höchst.

Ihre Sicherheit ist uns wichtig

Vor Ihrem Besuch absolvieren Sie bitte eine Sicherheitseinweisung anhand unseres Sicherheitsfilms mit anschließendem Test. Den Test müssen Sie bei Ihrer Ankunft an den Besucherempfängen der Tore K 801 oder C 820 durchführen. Bitte planen Sie bei Ihrem erstmaligen Besuch dafür etwa 15 Minuten Zeit ein!

Bitte lesen Sie vor Ihrem Besuch auch unbedingt unsere Sicherheitshinweise (PDF)!

Beachten Sie bitte, dass Sie für den Einlass in den Industriepark Höchst einen gültigen Lichtbildausweis benötigen!

1) Aus Richtung Köln, Bonn, Wiesbaden:

a) Zum Tor Ost:
Am Wiesbadener Kreuz A 66 in Richtung Frankfurt. Am Autobahn-Dreieck Kriftel (Abfahrt Nr. 13) folgen Sie der Beschilderung "Industriepark Höchst".

b) Zum Tor Süd:
Am Autobahn-Dreieck Kriftel (Abfahrt Nr. 13) folgen Sie der Bundesstraße 40a Richtung "Industriepark Höchst".

2) Aus Richtung Karlsruhe:
Am Frankfurter Kreuz Richtung Flughafen auf die B 43. Ab hier finden Sie Hinweisschilder "Industriepark Höchst", die zum Tor Süd mit Weiterleitung zum Tor K 801 für Pkws führen.

3) Aus Richtung Hannover, Kassel:
Am Nordwestkreuz Frankfurt A 66 Richtung Wiesbaden, Abfahrt Frankfurt-Höchst (Nr. 16), folgen Sie der Beschilderung "Industriepark Höchst".

4) Aus Richtung München, Würzburg:
Noch vor dem Frankfurter Kreuz von der A 3 an Abfahrt 51 auf die B 43 wechseln. Folgen Sie den Hinweisschildern zum "Industriepark Höchst".

5) Aus Richtung Mannheim, Basel:
Wechseln Sie am Mönchhofdreieck von der A 67 auf die A 3 Richtung Frankfurt. Verlassen Sie die A 3 an der Ausfahrt Kelsterbach (Nr. 49) und folgen der Beschilderung „Industriepark Höchst“.

Mit dem Lkw bitte nur das Tor Süd zur Einfahrt in den „Industriepark Höchst“ nutzen.

Der in Navigationssysteme einzugebende Straßenname lautet "Südallee".

Achtung: Die Einfahrt über andere Tore ist nicht gestattet!

Routenplaner aufrufen ( Ziel Industriepark Höchst-Tor-Süd )

Online-Voranmeldung für Speditionen

Der schnellste Weg vom Flughafen Frankfurt: mit dem Taxi oder mit der Buslinie 58 zum Tor Süd.

Die Buslinie 58 bringt Sie direkt vom Flughafen (Haltestellen „Lufthansabasis“ und „Terminal 1“) zu den Toren Süd, K 801, H 831 und zum Tor Ost des Industrieparks Höchst.

Fußgänger erreichen bequem die Tore Nord und Ost mit den vorgenannten öffentlichen Verkehrsmitteln. Beachten Sie bitte, dass an Tor Nord kein Besucherempfang ist (S-Bahnstation "Frankfurt Farbwerke")

Alle Tore des Industrieparks können direkt im Routenplaner von Google Maps eingegeben werden. Ausnahme: Die Eingabe von „Südallee“ für die Route über Tor Süd wird nicht unterstützt, stattdessen empfehlen wir dafür die Routenplaner Via Michelin oder Reiseplanung.de.

Übersicht: Diese Routenplaner (JPG) kennen die Torbezeichnungen des Industrieparks Höchst

Postalische Anschrift für Routenplaner:

Nur für Pkw:
Brüningstraße 50
65929 Frankfurt am Main

Zufahrt für Lkw:
(ausschließlich über Tor Süd)
Südallee
65929 Frankfurt am Main