Ausbilder/in Bereich Chemietechnik

befristet auf 2 Jahre

Provadis, der Fachkräfte-Entwickler der Industrie, begleitet Menschen und Organisationen mit innovativen Bildungs- und Beratungsleistungen auf dem Weg zum langfristigen Erfolg. Zu den Leistungen zählen Ausbildung, Weiterbildung, Personalentwicklung und duale Hochschulstudiengänge. Mit rund 1.300 Auszubildenden, 1.100 Studenten und über 3.100 Weiterbildungsteilnehmern ist Provadis führender Anbieter in Hessen. Provadis ist ein Unternehmen der Infraserv Höchst-Gruppe.

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Durchführung der theoretischen und praktischen Ausbildung im Bereich der thermischen Verfahrenstechnik. Hierzu gehören Inhalte aus der Produktionstechnik und der Verfahrenstechnik sowie der Mess-, Steuerungs- und Regelungstechnik
  • Erstellen und Überarbeiten von Ausbildungskonzepten und E-Learnings
  • Personalführung von Auszubildenden im Rahmen des Bildungs- und Erziehungsauftrages in Abstimmung mit den Kunden
  • Mitwirken in Arbeitskreisen und externen Gremien (z.B. IHK)

Ihr Profil:

  • abgeschlossene Ausbildung im Beruf Chemikant/in
  • abgeschlossene oder begonnene Weiterbildung zum Meister oder Techniker im Bereich Chemietechnik
  • mehrjährige Erfahrung im Bereich der chemischen Produktion
  • pädagogisches Geschick und Interesse, Auszubildende in ihrer fachlichen und persönlichen Entwicklung zu begleiten und zu fördern
  • ausgeprägte soziale Kompetenz
  • Eigeninitiative und Selbstständigkeit
  • Organisationsfähigkeit

Interessiert? Hier kommen Sie zu unserer Online-Bewerbung
Für eine telefonische Auskunft steht Ihnen Herr Sehrbrock, Tel. +49 69 305-3701, gerne zur Verfügung.

Weitere Optionen

Online-Bewerbung
Jobangebot weiterempfehlen

Ihr Kontakt

Infraserv Höchst
Human Resources
Industriepark
Gebäude
65926 Frankfurt am Main
Deutschland

Herr Andreas Sehrbrock
Telefon: +49 69 305-3701
E-Mail: jobboerse@infraserv.com